Gewerbe zu Wohnraum

Start der Abrissarbeiten auf dem ehemaligen Opel-Bucher-Areal

In der Kasinostrasse 1 in Frankfurt-Höchst starteten im Juli 2022 die Abrissarbeiten. Auf dem Gelände des ehemaligen KFZ-Händlers Opel-Bucher weichen die Verkaufs- und Reparaturhallen neuem Wohnraum. Insgesamt 47 Wohnungen will die KEG auf dem rund 3000 m² großen Areal errichten. Sie werden unter anderem Menschen mit Behinderung, älteren Personen und Haushalte mit geringerem Einkommen zur Verfügung stehen. Die Hochbauarbeiten sollen noch in diesem Jahr beginnen.